Der Sensor

Ein einzigartiger intelligenter Sensor.

 

 

 

sensor Image

Made in Germany

Deutsche Ingenieurskunst mit internationaler HighTech.

Magnetfeldtransponation

Filigrane Messung der Zügelkräfte.

Bluetooth

Kopplung an mobile Devices (iOS und Android).

Patentiert

Bereits zum Patent angemeldet.

Selbstkalibrierend

Keine unnötige manuelle Kalibrierung notwendig.

Die App

Eine einzigartige funktionelle App.

Sensor Image

Responsive Design

Funktioniert mit iOS und Android.

Einfach einzurichten

Intuitve und laienbedienbare Funktionen für höchste Nutzbarkeit in jeder Situation.

Excellente Performance

Ausgelegt für Höchstleistung.

Sprachansage

Hör', wie sehr Du am Zügel ziehst. Sprachansage der aktuellen Zugkräfte.

Visualisierung der Zügelkräfte

Sieh', welche Kräfte auf Dein Pferd wirken, wenn Du es steuerst.

Echtzeit und Historie

Betrachte Deine aktuellen Zügelkräfte live und in einer Kurzzeithistorie. Sieh', wie sich Deine Trainingsmanöver auf Dein Tier auswirken.

 

 

 

Screenshots

Der erste Eindruck ist entscheidend.

App screenshot img
App screenshot img
App screenshot img
App screenshot img
App screenshot img
App screenshot img
App screenshot img

Holen Sie sich die APP

Jetzt verfügbar!

Hintergründe

Unser innovativer Zügelkraftsensor wird zwischen Zügel und Gebiss eingeschnallt. Mit TensionCare ist es erstmalig möglich, kabellos die auftretenden Zügelkräfte bis zu 45 kg zu messen und auf dem Smartphone anzuzeigen. Als direktes Feedback für den Reiter werden die durchschnittlichen Kräfte der letzten Sekunden angezeigt oder per Audiofunktion angesagt. Eine weitere Möglichkeit der Darstellung ist die Live-Ansicht der Rohdaten, damit der Trainer eine direkte Analyse der Kräfte vornehmen kann, um seinen Unterricht zu präzisieren. Die Messungen können gespeichert, beliebig versendet und nachher am Rechner analysiert werden. So ist der Verlauf des Trainings dokumentierbar.

Robustes Gehäuse aus Aluminium:
Hält auch sehr hohe Zugkräfte aus, z.B. wenn sich dein Pferd an der Hand oder der Longe erschreckt- der Sensor nimmt durch eine Zugsicherung keinen Schaden!

Made in Germany:
Hochwertige Qualität der Bauteile

In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern entwickelt:
hochspezifische Anforderungen an das Messgerät werden erfüllt

Großer Messbereich:
Erstmalig Kräfte messen bis 45 kg, das war bisher noch nicht möglich!

Anwendung kinderleicht und kabellos:
intuitive Einrichtung, keine störenden Kabel oder Zusatzmodule, in kompakter Bauweise

Stromversorgung variabel:
Nach gusto kann der Sensor mit Akkus betrieben werden oder wenn es schnell gehen muss auch mit Batterien von der Tankstelle um die Ecke.

Direktes Feedback an den Reiter via Sprachansage: Die letzten maximalen Kräfte werden dir angesagt. Also der Zug, den dein Pferd wirklich im Maul gespürt hat!

Aufzeichung der Rohdaten: Um z.B. die Paraden zu analysieren oder die Gleichmäßigkeit der linken und rechten Hand wird ein Diagramm der Kräfte bei jeder Aufzeichnung gespeichert. Dies kann nach der Reitstunde mit dem Trainer analysiert werden.

LIVE-Aufzeichnung der Rohdaten: In der Traineransicht wird das Zusammenspiel des linken und rechten Zügels, sowie die Krafthöhe und Dauer sofort sichtbar! Habe ich bei erfolgter Reaktion des Pferdes sofort nachgegeben? Habe ich bei der ganzen Parade erst mit wenig und dann steigernd am Zügel gearbeitet oder sofort zu fest den Zügel angefasst? Diese und viele weitere komplexe Zusammenhänge können via Traineransicht analysiert werden.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

ProAnimalCARE GmbH

 

Adresse

Halberstädter Str. 115a, 39112 Magdeburg

Telefonnummer

+49 391 25 19 59 44

E-Mail Adresse

info@proanimalcare.de

 

Impressum

Handelsregister: 26385
Registergericht: Stendal
Geschäftsführer: Tino Graßhof
Umsatz­steuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE321694795
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutzerklärung laden